Details ausblenden
OLG Stuttgart - Beschluss vom 27.12.2012 (17 UF 237/12)

Behandlung gepfändeter Versorgungsanrechte im Versorgungsausgleich

1. Auf die Beschwerde der Allianz Pensionskasse AG vom 27.08.2012 wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Tuttlingen vom 16.07.2012, Az. 2 F 997/10 VA, in Ziff. 1 Abs. 6 des Tenors wie folgt abgeändert [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 12.12.2012 (11 WF 211/12)

Kostenentscheidung im Vaterschaftsfeststellungsverfahren

Die Beschwerde des Beteiligten P. P. gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Aalen vom 03.08.2012 - 2 F 146/12 - wird zurückgewiesen. Der Beteiligte P. P. trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens. Die [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 11.12.2012 (17 UF 140/12)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 11.12.2012 (17 UF 140/12)

1. Auf die Beschwerde der Beteiligen zu Ziff. 1 und Ziff. 2 wird das Urteil des Amtsgerichts - Familiengericht - Tuttlingen vom 03.02.2009 -, Az. 2 F 213/08, in Ziff. 2 des Tenors wie folgt abgeändert und neu gefasst: [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 13.11.2012 (17 UF 262/12)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 13.11.2012 (17 UF 262/12)

1. Auf die Beschwerde der Antragstellerin wird der Beschluss des Amtsgerichts Rottenburg vom 22.08.2012 (1 F 101/12) abgeändert: Das Amtsgericht Rottenburg am Neckar wird für unzuständig erklärt, der Rechtsstreit [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 05.11.2012 (17 UF 158/12)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 05.11.2012 (17 UF 158/12)

1. Auf die Beschwerde der Pflegeeltern vom 08.05.2012 gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Freudenstadt vom 17.04.2012 wird der angefochtene Beschluss a u f g e h o b e n . 2. Der Vormund Frau ... [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 18.10.2012 (18 WF 229/12)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 18.10.2012 (18 WF 229/12)

Auf die sofortige Beschwerde des Antragstellers wird der Beschluss des Amtsgerichts Ludwigsburg vom 17.9.2012 a u f g e h o b e n . Die Sache wird an das Amtsgericht Ludwigsburg z u r ü c k v e r w i e s e n zur [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 17.10.2012 (8 W 379/11)

Umfang der Beratungshilfebewilligung für Trennung, Scheidung und Folgesachen

1. Auf die weitere Beschwerde des Beteiligten Nr. 2 wird unter Abänderung der Beschlüsse der 19. Zivilkammer des Landgerichts Stuttgart vom 29.11.2011 (19 T 245/11) und des Amtsgerichts Kirchheim/Teck vom 18.07.2011 (4 [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 04.10.2012 (17 UF 45/12)

Übertragung des Namensbestimmungsrechts auf einen Elternteil

1. Die Beschwerde der Beteiligten 1 gegen den Beschluss des Amtsgerichts Ludwigsburg vom 19.01.2012 (1 F 1739/11) wird zurückgewiesen. 2. Die Beschwerdeführerin trägt die Kosten des Verfahrens (17 UF 45/12). 3. Die [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 21.09.2012 (15 UF 172/12)

Durchführung des Versorgungsausgleichs hinsichtlich einer mittels einer Schadensersatzleistung nach einem Verkehrsunfall erworbenen...

1. Auf die Beschwerden des Antragsgegners und des Versorgungsträgers wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Schwäbisch Hall vom 13.06.2012 unter Nr. 2 Abs. 3 der Entscheidungsformel abgeändert. [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 17.09.2012 (11 WF 205/12)

Zulässigkeit von Einwendungen gegen die Festsetzung des Kindesunterhalts im vereinfachten Verfahren

Die Beschwerde des Antragsgegners gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Aalen vom 25.7.2012 (3 FH 28/12) wird zurückgewiesen. Der Antragsgegner trägt die Kosten des Beschwerdeverfahrens. [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 14.08.2012 (17 WF 147/12)

Zulässigkeit der Beschwerde gegen die Feststellung der Beendigung einer befristeten Umgangspflegschaft durch den Rechtspfleger

1. Die Beschwerde des Vaters gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Ludwigsburg vom 04.06.2012 (10 F 163/12) wird als unzulässig v e r w o r f e n . 2. Von der Erhebung der Gerichtsgebühr für das [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 13.08.2012 (8 WF 88/11)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 13.08.2012 (8 WF 88/11)

1. Auf die sofortige Beschwerde der Beteiligten Ziff. 3 werden der Beschluss des Amtsgerichts Nürtingen - Familiengericht - (Richter) vom 19.05.2011 und der Beschluss der Rechtspflegerin des Amtsgerichts Nürtingen - [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 09.08.2012 (16 UF 155/12)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 09.08.2012 (16 UF 155/12)

1. Auf die Beschwerde des Telekom Pensionsfonds a.G wird der Beschluss des Familiengerichts Tettnang vom 21. Dezember 2011 in Ziffer 2e) abgeändert und neu gefasst: Durch interne Teilung wird zu Lasten des Anrechts der [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 01.08.2012 (11 WF 161/12)

Berücksichtigung des Kindesunterhalts bei der Berechnung des Aufstockungsunterhalts

Auf die sofortige Beschwerde des Antragstellers wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Esslingen vom 23.03.2012 - 5 F 8/12 - abgeändert. Die Verpflichtung zur Bezahlung monatlicher Raten auf die [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 31.07.2012 (17 WF 156/12)

Bewilligung der Verfahrenskostenhilfe für ein Verfahren auf Trennung von Tisch und Bett nach italienischem Recht

Die sofortige Beschwerde des Antragstellers gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengerichts - Rottenburg vom 14.06.2012 wird z u r ü c k g e w i e s e n . Die sofortige Beschwerde ist zulässig (§§ 76 Abs. 2 [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 18.06.2012 (15 UF 97/12)

Beschränkung des Versorgungsausgleichs wegen langer Trennungszeit

1. Die Beschwerde des Antragsgegners gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Göppingen vom 20. Februar 2012 wird zurückgewiesen. 2. Die weiteren Beteiligten tragen ihre außergerichtlichen Kosten [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 06.06.2012 (16 WF 118/12)

Verfahrenswert des Anpassungsverfahrens gem. §§ 33, 34 VersAusglG

1. Die Beschwerde des Antragstellervertreters gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengerichts - Tettnang vom 5.4.2012, dort Beschlussformel Ziffer 3 (7 F 592/11) wird z u r ü c k g e w i e s e n . 2. Das [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 06.06.2012 (15 WF 119/12)

Kostenentscheidung im Abstammungsverfahren

1. Auf die Beschwerde der Beteiligten zu 1) wird die Kostenentscheidung des Beschlusses des Amtsgerichts - Familiengericht - Heilbronn 26.04.2012 abgeändert. 2. Die Kosten des Verfahrens in erster Instanz trägt der [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 01.06.2012 (15 UF 81/12)

Einbeziehung einer abgetretenen Lebensversicherung in denVersorgungsausgleich

1. Auf die Beschwerde der Beschwerdeführerin wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht- Schorndorf vom 16.02.2012 unter Nr. 2, 4. Absatz abgeändert. 2. Hinsichtlich des Anrechts des Antragsgegners bei der [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 23.04.2012 (17 UF 35/12)

Zu den Voraussetzungen eines widerrechtlichen Zurückhaltens nach Art. 3 Satz 1 HKiEntfÜ; Zur Versäumung der Jahresfrist des Art....

1. Die Beschwerde des Antragstellers/Beschwerdeführers gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Stuttgart vom 25. Januar 2012 - 24 F 2504/11 - wird z u r ü c k g e w i e s e n. 2. Der [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 12.04.2012 (17 UF 22/12)

Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte nach Wohnsitzwechsel in die Türkei

1. Auf die Beschwerde des Antragsgegners/Vaters wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Stuttgart vom 21. Dezember 2011 - 26 F 1932/11 - aufgehoben. 2. Der verfahrensbeteiligten Mutter wird im zweiten [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 11.04.2012 (17 WF 40/12)

Kostenentscheidung in einem Verfahren auf Feststellung der Vaterschaft; Anwendbarkeit der Kostenvorschrift des § 183 FamFG

1. Auf die Beschwerde der Kindesmutter Y. S. wird die Kostenentscheidung in dem Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Nürtingen vom 10. Januar 2012 - 21 F 556/11 - dahin abgeändert, dass der Antragsgegner die [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 03.04.2012 (101 U 6/11)

Behandlung einer als Drittwiderklage bezeichnete Klageschrift eines am Rechtsstreit bislang unbeteiligten Dritten

1. Die Berufung der 'Drittwiderklägerin' gegen das Urteil des Amtsgerichts - Landwirtschaftsgericht - Tübingen vom 24.10.2011, Az. 1 XV 2/11, wird hinsichtlich 494,80 € Anwaltskosten mit der Maßgabe zurückgewiesen, [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 03.04.2012 (17 UF 352/11)

Voraussetzungen der Scheidung nach türkischem Recht; Rechtsmissbräuchlichkeit des Widerspruchs eines Ehegatten gegen die Scheidun...

1. Auf die Beschwerde der Antragstellerin wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Stuttgart-Bad Cannstatt vom 10. Oktober 2011 - 2 F 417/11 - abgeändert: Der Scheidungsantrag des Antragsgegners wird [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 03.04.2012 (17 UF 395/11)

Kostenpflicht der Pflegeeltern hinsichtlich einer Verbleibensanordnung

1. Auf die Beschwerde der Antragsteller/Beschwerdeführer wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Tuttlingen vom 25. November 2011 - 3 F 979/11 - in seiner Ziffer 2 abgeändert und wie folgt neu gefasst: [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 02.04.2012 (11 UF 318/11)

Durchführung des Versorgungsausgleichs hinsichtlich einer aus Alters-, Invaliden- und Hinterbliebenenversorgung bestehenden berufsständischen...

Auf die Beschwerde der Beteiligten V. wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Schwäbisch Gmünd vom 13.10.2011 - 7 F 713/09 - abgeändert und in Ziffer 2 a wie folgt neu gefasst: Im Wege der internen [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 30.03.2012 (17 UF 338/11)

Internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte nach der sog. Brüssel II a-Verordnung

1. Auf die Beschwerde des antragstellenden Vaters wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Tuttlingen vom 19. September 2011 - 1 F 828/10 - aufgehoben. 2. Der verfahrensbeteiligten Mutter wird im zweiten [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 30.03.2012 (17 UF 32/12)

Durchführung des Versorgungsausgleichs hinsichtlich von Anrechten in der betrieblichen Altersversorgung der Robert Bosch GmbH; Versorgungsausgleich...

1. Auf die Beschwerde der Robert Bosch GmbH wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Ludwigsburg vom 10. Januar 2012 - 2 F 1053/11 in seiner Ziffer 2 Absatz 6 bis 8 wie folgt abgeändert und neu gefasst: [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 07.03.2012 (11 UF 331/11)

Berechnung des Kindesunterhalts im Mangelfall; Berücksichtigung von Mehrbedarf

I. Dem Antragsteller wird ratenfreie Verfahrenskostenhilfe für das Beschwerdeverfahren unter Beiordnung von Rechtsanwalt H. bewilligt, soweit er eine Herabsetzung seiner Unterhaltsverpflichtung gegenüber der [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 23.02.2012 (16 UF 249/11)

Rückforderung der Schenkung von Wohnungseigentum an ein Schwiegerkind

Die Beschwerde der Antragsteller gegen den Beschluss des Familiengerichts Stuttgart-. Bad Cannstatt vom 03.06.2011 wird auf ihre Kosten zurückgewiesen. Gegenstandswert: 198.500 € I. Es wird auf die tatsächlichen [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 20.02.2012 (17 UF 396/11)

Zulässigkeit der Beschwerde gegen die Kostenentscheidung im einstweiligen Verfügungsverfahren über die Eintragung eines Widerspruchs...

I. 1. Die Beschwerde des Antragstellers gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Heilbronn - vom 28. April 2011 (5 F 2901/10) über die Kostenentscheidung wird kostenpflichtig als unzulässig v e r w o r [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 16.02.2012 (18 UF 327/11)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 16.02.2012 (18 UF 327/11)

I. Auf die Beschwerde der Antragsgegnerin und des Antragstellers wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengerichts - Tübingen vom 15.09.2011 - 6 F 632/10 - in Ziff. 2 abgeändert und wie folgt neu gefasst: Ein [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 13.02.2012 (17 UF 331/11)

Vollstreckbarerklärung eu-ausländischer Unterhaltstitel

Die Beschwerde des Antragsgegners gegen die Beschlüsse des Amtsgerichts - Familiengericht - Stuttgart vom 07.10.2011 und vom 19.01.2011 (jeweils 28 F 1914/11) wird kostenpflichtig z u r ü c k g e w i e s e n . [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 06.02.2012 (18 UF 67/10)

Begriff des Verfahrens i.S. von Art. 111 Abs. 1 S. 1 FGG-RG; Vergütung des Verfahrenspflegers bei Einlegung eines Rechtsmittels gegen...

I. Die Erinnerung der Antragsgegnervertreterin gegen den Beschluss der Rechtspflegerin beim Oberlandesgericht Stuttgart vom 19.8.11 in Gestalt des Nichtabhilfebeschlusses vom 15.11.11 - 18 UF 67/10 - wird z u r ü c k g [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 26.01.2012 (11 WF 28/12)

Bewilligung der Prozesskostenhilfe für ein Umgangsverfahren

Auf die sofortige Beschwerde des Antragsstellers wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Geislingen vom 11.01.2012 dahingehend abgeändert, dass dem Antragssteller für seinen Antrag auf Regelung des [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 26.01.2012 (17 AR 1/12)

Rechtsnatur einer Verweisung vom Landgericht an das Familiengericht

Für das Verfahren ist das Amtsgericht - Familiengericht - Stuttgart zuständig. I. Die Antragstellerin hat beim Landgericht Stuttgart Klage auf Auszahlung eines Kapitalbetrages in Höhe von 45.390,-- € erhoben. Ihr [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 17.01.2012 (8 W 15/12)

Zulässigkeit der Namensänderung eines bereits gem. § 1618 BGB einbenannten Kindes

1. Die befristete Beschwerde der Beteiligten Ziff. 1 gegen den Beschluss des Amtsgerichts Heilbronn vom 30.11.2011 wird zurückgewiesen. 2. Die Beschwerdeführerin hat die Kosten des Beschwerdeverfahrens zu tragen. Eine [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 04.01.2012 (17 WF 250/11)

Berücksichtigung des Kindergeldes im Rahmen der Prozesskostenhilfe

I. Auf die sofortige Beschwerde der Staatskasse/Beschwerdeführerin wird der Beschluss des Amtsgerichts Rottweil - Familiengericht - vom 21.06.2011 mit der Maßgabe a b g e ä n d e r t, dass der [...]